Universal Ölpresse

Die Florapower Universal Ölpresse ist eine robuste und pflegeleichte Maschine. Sie ist für die meisten Ölsaaten die richtige Lösung. Über eine Dosiervorwärmung gelangt die Saat in die Presse. Durch die sich verengenden Schneckensegmente wird die Saat durch die Presse gedrückt. Das Öl läuft durch drei (P4.2.1 / P11.2.1 / P15.2.1 DAS ORIGINAL) / vier (P18.2.1) Seiherkörbe mit unterschiedlichem Seiherstababstand in einem Edelstahltrichter ab. Der Presskuchen wird durch einen frei verstellbaren Pressspalt gedrückt. Durch diesen variablen Pressspalt ist es möglich, unterschiedlichste Saaten zu verarbeiten. Der Presskuchen fällt dabei in Chipform nach unten aus der Presse.

Die Florapower Universal Ölpresse wird in 4 Größen (P4.2.1 / P11.2.1 / P15.2.1 DAS ORIGINAL-P18.2.1) angeboten. Angetrieben wird die Presse von einem elektrischen Getriebemotor und kann rein elektrisch also auch ohne Steuerung betrieben werden. Empfehlenswert ist aber die Ausführung mit einem Frequenzumrichter und einer SPS Steuerung. Damit kann der gesamte Prozess der Ölgewinnung von der Zuführung bis hin zur Filterung überwacht und geregelt werden. Die Dosierung wird so eingestellt, dass der Pressenmotor immer mit dem vorgegebenen Nennstrom läuft. Dies gibt den Pressen die Möglichkeit, auf Unterschiede der Saat automatisch zu reagieren.

 
 

Einsatzgebiete und verarbeitbare Saaten

Je nach Verwendungszweck des Öls können unsere Pressen im Kalt- und im Heißpressverfahren eingesetzt werden.

Die folgende Auflistung zeigt nur einen Teil der möglichen Ölsaaten, die mit unseren Pressen verarbeitet werden können. Detaillierte Informationen zu diesen finden Sie in unserer Infothek.

  • Hanf
  • Haselnuss
  • Jatropha
  • Jojoba
  • Kariténuss
  • Kokosnuss
  • Kürbiskerne
  • Leindotter
  • Leinsamen
  • Mandeln
  • Mohn
  • Moringa
  • Palmnüsse
  • Paprikakerne
  • Raps
  • Sacha Inchi
  • Schwarzkümmel
  • Senfkörner
  • Sesam
  • Soja
  • Sonnenblumenkerne
  • Walnüsse

Wenn Sie nicht aufgeführte Ölsaaten auspressen wollen, dann kontaktieren Sie uns und wir organisieren einen Pressversuch in unserem Technikum in Augsburg.

Die Florapower Universal-Ölpresse ist für den industriellen Einsatz bestimmt und besticht durch folgende Eigenschaften:

  • robuste einfache und funktionale Konstruktion. Leichte Zugänglichkeit und modularer Aufbau. Schnelle Umrüstbarkeit auf andere Saaten.
  • sehr energiesparend durch intelligente Steuerung
  • für 24h Dauerbetrieb konzipiert
  • frei verstellbaren Pressspalt
  • Ölberührende Teile aus Edelstahl
  • Presse kann auf Wunsch mit Füßen (Gestell) ausgeliefert werden

Kombinationsmöglichkeiten

  • mehrere Pressen können einfach miteinander verbunden werden
  • Florapower Dosiervorwärmung
  • Florapower Durchlaufschwingungserwärmer
  • Für sehr ölhaltige Saaten gibt es einen zusätzlicher Ölauslauf (Gulli).
  • Für sehr ölhaltige Saaten gibt es die Kombinationsmöglichkeit mit der Florapower Vor-Ölpresse. Dadurch wird der Auspressgrad erhöht, d.h. der Restfettgehalt im Presskuchen wird gesenkt.
  • In Verbindung mit einer Steuerung kann die Anlage vollautomatisch betrieben werden. Dadurch können die Personalkosten minimiert werden.

Folgen Sie uns!

nach oben

Navigation

Ölpresse, Pflanzenölpresse, Pflanzenölpressen, Schneckenpressen, Expeller, Warmpresse, Ölpressen, Ölmühle, oelpresse, Saatgutvorwärmung, Rapsölpresse, Kaltölpresse, Kaltpressung, Warmölpresse, Warmpressung, Sonnenblumenölpresse, ölsaatenspezifische Komplettlösung, Anlage Ölpressen, Kaltpressverfahren, Saatgutvorwärmung, Saat erhitzen, Samen vorheizen, Druckblattfilter, Anlagensteuerung, Ölproduktion,  Ölpresse Augsburg, Ölpresse Deutschland

Kontaktdaten

Florapower
GmbH & Co. KG

+49 821 / 8 99 49 88 40
info@florapower.de

Anfahrt