Sojaaufbereitung - Niedertemperaturverfahren

Behandlung von Sojabohnen zur Minimierung der antinutritiven Inhaltsstoffe.

Die Hauptkomponente des Florapower Niedertemperaturverfahrens ist der neu etwickelte Durchlauf-Schwingungserwärmer. Dieses Verfahren basiert auf hochfrequenten elektromagnetischen Feldern. Das Florapower Niedertemperaturverfahren ist vergleichbar mit einem hydrothermischen Verfahren. Im Gegensatz dazu wird hier auf die externe Wasserdampfzugabe verzichtet und die anschließende Trocknung entfällt. Diese Vorgehensweise führt zu einer enormen Energieeinsparung. Erreicht wird dies, indem die Bohne mit ihrem eigenen Wassergehalt (10-15%) gekocht wird. Durch die variable Temperatureinstellung wird die Bohne nur so weit erwärmt wie für den Abbau der antinutritiven Inhaltsstoffe nötig ist. In der Regel reichen dazu 100°C aus (Niedertemperaturverfahren). Durch diese, im Vergleich zu anderen Verfahren niedrigen Temperaturen, können wichtige Inhaltsstoffe weitgehend erhalten werden. Nach der Erwärmung wird die Temperatur noch eine frei einstellbare Zeitdauer gehalten. Diese Verweildauer wird benötigt, um die antinutritiven Inhaltsstoffe abzubauen.

Vorteile Niedertemperaturverfahren

  • Große Energieeinsparung gegenüber herkömmlichen Verfahren
  • Kompakte Anlage
  • Effiziente Erwärmung (von innen nach außen)
  • Exakte Steuerung der Behandlung (Qualitätsparameter)
  • Homogene, schonende und gleichmäßige Behandlung (Temperatureinwirkung <110°C)

Folgen Sie uns!

nach oben

Navigation

Ölpresse, Pflanzenölpresse, Pflanzenölpressen, Schneckenpressen, Expeller, Warmpresse, Ölpressen, Ölmühle, oelpresse, Saatgutvorwärmung, Rapsölpresse, Kaltölpresse, Kaltpressung, Warmölpresse, Warmpressung, Sonnenblumenölpresse, ölsaatenspezifische Komplettlösung, Anlage Ölpressen, Kaltpressverfahren, Saatgutvorwärmung, Saat erhitzen, Samen vorheizen, Druckblattfilter, Anlagensteuerung, Ölproduktion,  Ölpresse Augsburg, Ölpresse Deutschland

Kontaktdaten

Florapower
GmbH & Co. KG

+49 821 / 8 99 49 88 40
info@florapower.de

Anfahrt