Flora-Oil Verfahren

Das von Florapower entwickelte „Flora-Oil“ Verfahren ist ein Lösemittelfreier Raffinationsprozess  um pflanzliche Öle von unerwünschten Begleitstoffen zu reinigen.

Es handelt sich hierbei um ein patentiertes Verfahren nach EP3148345A1.

Durch wässrige Komplexbildung werden die emulgierten Ölbegleitstoffe lösemittelfrei von dem Öl abgetrennt.

Mit dem „Flora-Oil“ Verfahren lassen sich:

  • Fehlaromen wie z.B. Bitterstoffe entfernen
  • Fehlfarben entfernen
  • Arttypischen Aromen betonen oder entfernen
  • Durch Begleitstoffe verursachte Viskositätssteigerungen reduzieren
  • Die Ranzidität des Öls beseitigen
  • Der Rauchpunkt des Öls erhöhen
  • Die Haltbarkeit des Produktes steigern

Es handelt sich um eine biozertifizierbare Aufreinigung unter Erhalt der typischen sensorischen Qualität.

Da es sich hierbei um keinen thermischen Prozess handelt (Temperaturen von unter 40 °C) entstehen keine gesundheitsschädlichen Zersetzungsprodukte.

Der Prozess ist durch individuell einstellbare Parameter auf viele verschiedene Ausgangsmaterialien und Produkteigenschaften anpassbar.

Die separierten Ölbegleitstoffe bleiben erhalten und können anschließend abgetrennt und weiterverarbeitet werden.

Für weiterführende Informationen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.